Aktuelle Stellenangebote

Für die Mitgliederbetreuung suchen wir ab sofort eine/n

 Länderreferent/in

für unsere Geschäftsstelle in Wiesbaden. Teilzeitarbeit ist auch möglich.

Was wir von Ihnen erwarten:
- Überregionale Beratung der Mitglieder in allen Fragen rund um die ambulante Pflege
- Führen von Verhandlungen mit Kostenträgern
- Mitarbeit in diversen Gremien auf Landesebene
- Sie bauen Kontakte zu den Kostenträgern, politischen Vertretern
  und anderen Institutionen auf und pflegen diese kontinuierlich
- Bereitschaft, Vorträge und Schulungen zu halten
 
Ihr Profil:
- Volljurist, Betriebs- bzw. Volkswirt oder eine vergleichbare Ausbildung
- Einschlägige Berufserfahrungen idealerweise aus der Gesundheitsbranche
- Grundkenntnisse im SGB XI, SGB V und SGB XII
- Eigenverantwortliche Arbeitsweise und Teamfähigkeit
- Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
- Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift
- Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
- Sicherer Umgang mit den neuen Medien sowie sehr gute EDV-Kenntnisse
- hohe Reisebereitschaft sowie gültige PKW-Fahrerlaubnis
 

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an eigenverantwortlicher Arbeit in einer dynamischen Wachstumsbranche.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen per Email an den

ABVP e.V., Bundesgeschäftsstelle, Berliner Allee 14, 30175 Hannover, dialog@abvp.de

Einsendungen per Post werden nicht zurückgeschickt.

 

Die Stellenanzeige im pdf-Format finden Sie hier.